BRAWO® SteamBox L

Für Anschlussleitungen, kurze Fallleitungen und zur Anschluss-Stutzensanierung

Bislang war die Sanierung von Fallleitungen oder Rohren mit großem Gefälle nur in Kaltaushärtung möglich. BRAWOLINER® bietet mit der BRAWO® SteamBox L eine mobile Lösung, mit der die Aushärtung beschleunigt werden kann.

Die BRAWO® SteamBox L wurde speziell für die Inhouse-Sanierung entwickelt. Für eine schnelle und kontinuierliche Dampferzeugung sorgen die beiden elektrischen Heizstäbe mit jeweils 1500 W Leistung und der 9 Liter Heizkessel, der während des Betriebs nachgefüllt werden kann. Auf diese Weise kann eine große Dampfmenge auch über einen längeren Zeitraum produziert werden. Aufgrund der hervorragenden Wärmeleitfähigkeit des Dampfs wird der Aushärteprozess des Harzes besonders schnell angestoßen.
Dank der integrierten Druck- und Vakuumsteuerung ist die BRAWO® SteamBox L ideal zur Installation von Anschluss-Manschetten.

BRAWO® SteamBox L

Vorteile BRAWO® SteamBox L

  • Kompaktes und 22 kg leichtes Baustellengerät
  • 9 Liter-Boiler – während des Betriebs nachfüllbar
  • 2 Heizstäbe à 1500 Watt für flottes Aufheizen
  • Integrierte Druck- und Vakuumsteuerung