BRAWO® VortexCutter

Zuläufe öffnen und Untergrundvorbereitung ab DN 50

Selbst bei Bögen oder Dimensionsänderungen gelingt es mit dem BRAWO® VortexCutter einen Zulauf in weniger als 10 Minuten zu öffnen.

Die geringen Investitionskosten und die minimale Rüst- und Reinigungszeit tragen ebenfalls zur besonderen Wirtschaftlichkeit des Cutters bei. Auch das Vorbereiten der Zulaufleitung für die Anschluss-Stutzensanierung kann mit dem BRAWO® VortexCutter einfach und zuverlässig durchgeführt werden.

Zuläufe im Haus öffnen
Zuläufe öffnen
Zuläufe öffnen
BRAWO® VortexCutter

Besonders wirtschaftlich

  • Schnelles und zuverlässiges Öffnen von Zuläufen
  • Geringe Anschaffungskosten
  • Minimaler Wartungs- und Reinigungsaufwand
  • Langlebige Qualität
  • Elektrisch betrieben, 230 V Netzstecker
  • Kein Kompressor notwedig

Zuverlässig auch in kleinen Nennweiten

  • DN 50 – DN 200
  • Bei mehreren Bögen und Dimensionsänderungen einsetzbar
  • Für alle Rohrmaterialien geeignet
  • Für alle Anschlusswinkel geeignet

 Bedienerfreundlich

  • Einfache Handhabung
  • Kompakt und leicht zu transportieren
  • Individuell anpassbar

Die BRAWO® VortexCutter-Serie umfasst drei Geräte

BRAWO® VortexCutter Micro
Der BRAWO® VortexCutter Micro ist für den Einsatz im kleinen Nennweitenbereich DN 50 - DN 70 konzipiert. Die Reichweite beträgt 12 Meter.

BRAWO® VortexCutter Midi
Mit dem BRAWO® VortexCutter Midi lassen sich Zuläufe von DN 100 bis DN 150 öffnen. Die Arbeitslänge beträgt 12 Meter und kann optional auf 20 Meter erweitert werden.

BRAWO® VortexCutter Maxi
Der BRAWO® VortexCutter Maxi erfreut sich großer Beliebtheit. Das leistungsstärkste Gerät in der VortexCutter-Serie öffnet Zuläufe von DN 100 bis DN 200. Der starke 230 V-Motor ermöglicht eine hervorragende Kraftübertragung und mit der 30 Meter langen Welle haben wir die Reichweite des Gerätes verlängert.