BRAWOLINER®

Der Standard für die Sanierung defekter Abwasserleitungen

Bei dem bewährten BRAWOLINER® handelt es sich um einen nahtlosen Textilschlauch mit nahtloser Folienbeschichtung. Aufgrund seiner speziellen Schlingenkonstruktion ist BRAWOLINER® extrem flexibel und somit ideal geeignet für die Sanierung defekter Rohre im Bereich der Haus- und Industriekanalisation.
Selbst in Bögen bis zu 90° und bei einer Dimensionsänderung passt sich der bewährte BRAWOLINER® dem Rohrverlauf optimal und nahezu faltenfrei an.

Die Vorteile

  • Bogengängig bis 90°
  • Ein Nennweitensprung möglich
  • Einfache und problemlose Installation
  • Sichere Inversion mit nur 0,2 bar möglich
  • Bei den meisten Schadensbildern einsetzbar
  • Testsieger im IKT-Warentest

Der Einbau des Liners kann bei einem Inversionsdruck ab 0,2 bar erfolgen und ist somit besonders sicher. Als Testsieger im IKT-Warentest überzeugt BRAWOLINER® mit deutlichem Abstand und kann die Anforderungen hinsichtlich Qualität, Sanierungsergebnis und Qualitätssicherung am besten erfüllen.
Wir liefern den BRAWOLINER® für die Nennweiten DN 50 bis DN 250 und in den üblichen Längen von 25 m, 50 m oder 100 m.

Bogengängig bis 90°